Spinatsuppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g  frischen Spinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tropea-Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 2 Scheiben Toast
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 1 Spritzer Amalfi-Zitronensaft
  • 250 g Kartoffel
  • 1 Msp. Kreuzkümmel
  • 100 g Sahne
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch schälen und grob hacken. Die Kartoffel schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Kartoffel zugeben und kurz anbraten mit Brühe aufgießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten garen.
  2. Spinat waschen und trocken schleudern. Die Blätter grob hacken. Den Toast würfeln, die restliche Butter in einer Pfanne zerlassen, Zitronensaft und Kreuzkümmel zugeben. Die Toastwürfel darin knusprig anbraten.
  3. Spinat und Sahne in die Suppe geben kurz aufkochen und mit einem Stabmixer fein             pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den knusprigen Toastwürfeln                 servieren.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Salatspinat Salatspinat
18,00 € / Kilogramm
Kartoffel rotschalig Kartoffel rotschalig
3,40 € / Kilogramm
Amalfizitronen Amalfizitronen
12,95 € / Kilogramm