Zucchini-Suppe (kalt) nach Sandner-Art

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 mittlere Zwiebel weiß fein gehackt

  •  

    1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • ca. 500 g Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 g Joghurt
  • 200 ml selbstgemachte Gemüsebrühe ansonsten nur Wasser
  • von einer halben Amalfizitrone Abrieb und den Saft
  • Weißbrot ca. 4 Scheiben
  • frischen Basilikum
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

  1. Knoblauch und Zwiebel in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl glasig dünsten. Zucchini in grobe Stücke schneiden und mit dem Zwiebel-Knoblauchmix, Joghurt und Brühe pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.
  2. Weißbrot in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben, mit grob gehackten Basilikum und etwas Zitronenabrieb sowie dem übrigen Öl und einer Prise Salz zum Brot geben und gut vermengen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun anbraten, die kalte Suppe mit den Brotwürfeln bestreuen und servieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zucchini-Mini Zucchini-Mini
9,95 € / Kilogramm
Amalfizitronen Amalfizitronen
14,95 € / Kilogramm
Basilikum - vom Feld, lose Basilikum - vom Feld, lose
40,00 € / Kilogramm