Spinat-Lauch-Suppe

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 200g  frischen Spinat
  • ca. 200 g Kartoffel
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Butter
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • 5 EL Sahne
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Kartoffel schälen und würfeln, den Lauch in dünne Ringe schneiden, beides mit der Butter in einem Topf andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.                     
  2. Spinat waschen und trocken schleudern, 1 paar Blätter zum garnieren zur Seite legen, den übrigen Spinat zur Suppe geben und ca. 5 Minuten köcheln.
  3. Sahne in die Suppe geben und mit einem Stabmixer pürieren, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen, die beiden aufgeschlagenen Eier hineingleiten lassen, und 5 bis 6 Minuten garen.
  4. Mit dem Schöpflöffel Suppe und jedem 1 Ei in den Teller geben, mit den beiseitegelegten Spinatblättern garnieren und genießen.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Salatspinat Salatspinat
18,00 € / Kilogramm
Kartoffel rotschalig Kartoffel rotschalig
3,40 € / Kilogramm
Lauch Lauch
4,95 € / Kilogramm