Radicchio-Pilz-Nudeln nach Sandner Art

Zutaten für 2 Personen

  • 200 g Radicchio
  • 150 g Champignons
  • 1 Tropea-Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 80 g Parmesan
  • 1 EL Honig
  • 2 EL weißen Balsamico
  • 200 g Nudeln nach Wahl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Olivenöl 

Zubereitung

 

  1. Den Radicchio waschen, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Pilze in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, Zwiebel würfeln, Knoblauch hacken.
  2. Die Nudeln nach Garzeit aldente kochen.
  3. Olivenöl erhitzen, Zwiebel ca. 2 Minuten andünsten, dann den Knoblauch dazu geben und     leicht anschwitzen. Champignons zugeben und ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Den Radicchio  zugeben und weitere ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze weiterbraten. Mit Salz ubnd Pfeffer abschmecken, Honig unterrühren und leicht karamelisieren lassen. Mit dem weißen Balsamico ablöschen und kurz aufkochen. Parmesan unterrühren, die Nudeln zugeben und vermischen.

 

Ein fantastisches Nudelgericht, mit unserem Radicchio erhält das Gericht eine kräftig herbe         Note und regt Appetit, Stoffwechsel und Verdauung an.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Radicchio Veroneser Radicchio Veroneser
12,95 € / Kilogramm
Balsamico-Essig weiß Balsamico-Essig weiß
9,00 € / Stück
Champignons Champignons
12,95 € / Kilogramm
Tropea-Zwiebel frisch Tropea-Zwiebel frisch
9,95 € / Kilogramm
Knoblauch Knoblauch
20,00 € / Kilogramm