Mangold mit Nudeln nach Sandner Art

Zutaten für 2 Personen

  • ca. 300g  frischen Mangold
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 30 g Rosinen
  • etwas Zimt
  • 1 TL Honig (flüssig)
  • ca. 20 g Pinienkerne
  • ca. 40 g frisch geriebener Parmesan
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch fein gehackt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung 
  1. Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen und beiseite stellen.
  2. Den Mangold waschen, die Blätter von den Stielen entfernen, die Stiele in schmale Stücke schneiden, die Mangoldblätter grob hacken.
  3. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel kurz andünsten. Die Mangoldstiele dazugeben und unter wenden, ca. 3 Minuten braten. Dann die Mangoldblätter zugeben und weitere 3 Minuten braten.
  4. Rosinen, Zimt, Honig und ca. 40 ml Wasser zugeben und mit geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten dünsten. Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl anbräunen. Die Nudeln zum Mangold geben und gut vermengen. Auf Teller anrichten, mit den Pinienkernen und dem Parmesan bestreuen und genießen.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Knoblauch Knoblauch
20,00 € / Kilogramm
Zwiebel weiß getrocknet Zwiebel weiß getrocknet
5,95 € / Kilogramm
Pinienkerne Pinienkerne
5,00 € / Stück