Knuspriger Rosenkohlauflauf

Zutaten für 2 Personen 

  • ca. 400 g Rosenkohl
  • Thymian 2 Stiele Blätter abgezupft
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 50 g durchwachsener Speck in kleine Würfel geschnitten
  • ca. 40 g Butter in kleinen Stückchen sowie etwas Butter zum einfetten
  • 100 ml Sahne
  • 1 Ei
  • ca. 30 g geriebener Parmesan
  • ein Hauch geriebene Muskatnuss
  • ca. 30 g Semmelbrösel
  • 20 g Mandelblättchen
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung
  1. Den Rosenkohl ca. 5 Minuten im Salzwasser kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.
  2. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, In einer Schüssel Sahne mit Ei, Parmesan, Knoblauch, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen.
  3. Den Rosenkohl in die Auflaufform geben und die Sahne-Ei-Mischung darüber gießen, mit dem Speck und 1 Stengel abgezupfte Blätter vermischen, Butterstückchen darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten bei 180°C goldbraun überbacken. Mit restlichem Thymian bestreuen und servieren.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Knoblauch Knoblauch
25,00 € / Kilogramm
Rosenkohl Rosenkohl
12,00 € / Kilogramm