Radicchio Veroneser-Risotto nach Sandner-Art

Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 250 g Radicchio Veroneser
  • 100 g durchwachsener geräucherter Speck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Butter
  • 200 g Risotto-Reis
  • 75 ml Rotwein
  • 0,6 l Gemüsebrühe selbstgemacht oder nur Wasser
  • 5 EL Parmesan
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

  1. Gemüse nach Wahl in einem Topf andünsten, am besten mit Zwiebel und Knoblauch ca. 1 Liter damit das Risotto aufgegossen werden kann
  2. 30 g Butter in einem großen Topf erwärmen, darin den Bauchspeck anbräunen und anschließend die Zwiebeln und den Knoblauch goldgelb anbraten.
  3. Den Radicchio in feine Streifen schneiden und in den Topf geben, anbräunen und mit  Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt ca. 10 Minuten bei leichter Hitze dünsten.
  4. Den Reis dazugeben und 1 Minute anrösten, dann mit dem Rotwein ablöschen. Sobald der Wein verkocht ist, nach und nach die Gemüsebrühe zugeben und den Reis unter häufigem rühren gar kochen
  5. Die restliche Butter sowie den geriebenen Parmesan unterheben.

Ein sehr feines Risotto, mit etwas Parmesan bestreuen und genießen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Tropea-Zwiebel Tropea-Zwiebel getrocknet
8,95 € / Kilogramm
Knoblauch Knoblauch
25,00 € / Kilogramm
Risottoreis-Arborio Risottoreis-Arborio
7,50 € / Stück