Zwiebelsalat auf sizilianische Art

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 500 g Tropea-Zwiebel
  • Knoblauch eine Zehe fein gehackt
  • ¼ TL Chilischote oder Peperoni fein gehackt
  • 1 EL Petersilie feingehackt
  • 1 TL weißer Balsamico
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Muskat


Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 150°C vorheizen.
  2. Die Wurzel der Zwiebel entfernen und ungeschält in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Das Backblech einfetten, die Zwiebelscheiben mit Olivenöl bestreichen und auf das Backblech legen.
  4. Eine Stunde backen, wenden und weitere 30 Minuten backen, die Zwiebel sollen karamellisiert aber nicht verbrannt sein.
  5. Mit Hilfe einer Spatel, die Zwiebelscheiben auf einem Teller anrichten, die äußere Schale und eventuell andere vertrocknete Schichten entfernen.
  6. Aus 3 EL Olivenöl, Knoblauch, Chili, Petersilie, 1 TL Wasser, 1 TL Balsamico sowie Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen, über die Zwiebel geben und lauwarm servieren.


Ein sehr feiner Salat, passend als Vorspeise mit Weißbrot oder als Beilage zu Fleischgerichten.

Zutaten: Tropea-Zwiebeln
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Knoblauch Knoblauch
20,00 € / Kilogramm
Balsamico-Essig weiß Balsamico-Essig weiß
9,00 € / Stück