Pfifferling-Crostini mit Kartoffelsuppe nach Sandner-Art

Zutaten für 2 Personen

  • 150 g Pfifferlinge 
  • 1 Weißbrot 
  • 1 Stange Lauch 
  • 1 Karotte 
  • ca.2 Kartoffel je nach Größe 
  • 1 Tropea-Zwiebel 
  • 2 Zehen Knoblauch 
  • Petersilie 
  • Olivenöl 
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer 


Zubereitung

  1. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden, 1 Zehe Knoblauch zugeben mit Wasser bedeckt weich kochen. Würzen mit Salz und Pfeffer, wenn das Gemüse weich ist 1/3 davon entnehmen, den Rest pürieren und dann das 1/3 wieder zugeben. 
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die geputzten grob gehackten Pfifferlinge und eine Knoblauchzehe (halbiert) anbraten, salzen und pfeffern. Die Pfifferlinge und den Knoblauch entnehmen und darin die Brotscheiben anbraten. Die Pfifferlinge auf die Brotscheiben geben, fein gehackte Petersilie darüber geben und mit der Kartoffelsuppe, ebenfalls ein wenig Petersilie darüber streuen, servieren.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Karotten Karotten
3,95 € / Kilogramm
Knoblauch Knoblauch
20,00 € / Kilogramm