Zitronen-Risotto nach Sandner Art

Zutaten für 2 Personen

Gemüsefond für 1 Liter 

  • 2 Karotten, 1 Zwiebel, 2 Stangen Sellerie, 2 Tomaten, 1 Stange Lauch, 2 Prisen Salz 1,2 Liter Wasser, Kochzeit ca. 1,5 Std. mit geschlossenem Deckel 

Risotto 

  • 1 Tropeazwiebel fein gehackt
  • 50 g Butter
  • 200 g Risottoreis
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • 0,6 Liter Gemüsefond
  • 50 g Butterkäse gewürfelt
  • Geriebene Schale und Saft einer Amalfizitrone
  • 1 Schuß Limoncello
  • Frisch geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüsefond herstellen
  2. Tropeazwiebel mit der Hälfte der Butter glasig dünsten den Reis zugeben und anbraten ohne dass er Farbe annimmt.
  3. Mit Weißwein ablöschen und unter rühren köcheln bis der Alkohol verdampft ist
  4. 1 Schöpflöffel Fond + Butterkäse zugeben, unter ständigem rühren köcheln bis die Flüssigkeit aufgenommen ist.
  5. Dann einen weiteren Schöpflöffel zugeben und sobald die Flüssigkeit aufgenommen wurde eine Schöpfkelle nachgießen. Nach ca. 20 Minuten Kochzeit sollte der Reis bissfest und cremig sein.
  6. Zitronenschale und Saft sowie den Limoncello unterrühren, ca. 1 Minute einkochen, die restliche Butter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Zugedeckt ca. 1 Minute ruhen lassen.
 
Ein sehr feines Risotto, mit Parmesan bestreuen und genießen.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Risottoreis-Carnaroli Risottoreis-Carnaroli
7,50 € / Stück
Amalfizitronen Amalfizitronen
12,95 € / Kilogramm