Reisgericht mit Trüffel oder Champignon

Zutaten für 2 Personen:

  • 50 g Butter
  • 150 g körniger Reis (parboiled)
  • 3/8 l Wasser
  • Salz
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gehackte Petersilie
  • Saft einer halben Amalfi-Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 150 g Champignons oder 1 kleinen schwarzen Trüffel


Zubereitung:

  1. Die Butter in einem feuerfesten Topf erhitzen, den Reis zufügen und bei geringer Hitze 2 - 3 Minuten unter Rühren anbraten. Das Wasser zugießen, salzen und zum Kochen bringen. Den Reis im zugedeckten Topf im Rohr bei 180 ° 20 Min. ohne umzurühren garen, bis er die Flüssigkeit aufgenommen hat.
  2. In der Zwischenzeit die gehackten Sardellenfilets, den gehackten Knoblauch sowie die Petersilie im Mörser zerstoßen. Den Zitronensaft sowie das Olivenöl nach und nach zufügen und gut verrühren. Diese Soße in den Reis einrühren. 
  3. Die blättrig geschnitten Champignons oder der feingehobelten Trüffel auf dem Reis verteilen und sofort servieren.
Zutaten: Champignons, Trüffel
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sardellenfilets naturel Sardellenfilets naturel
6,95 € / Stück
Champignons Champignons
12,95 € / Kilogramm
Amalfizitronen Amalfizitronen
12,95 € / Kilogramm