Reisauflauf nach Sandner-Art

Zutaten für 2 Personen:

  • 500 g Mangold
  • 1 Stange Lauch
  • 3 Eier
  • 90 g Parmesan
  • Rosmarin
  • 150 g Langkornreis
  • Semmelbrösel
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

  1. Lauch in Julienne Streifen schneiden und in Olivenöl andünsten, den Reis zugeben und kurz mit dünsten, mit Wasser aufgießen, salzen und ca. 15 Minuten köcheln (Achten Sie darauf, dass der Reis nicht anbrennt und nicht zu weich gekocht wird).
  2. Den Mangold in dünne Streifen schneiden und anschließend grob hacken, zuerst die Stiele in kochendes Salzwasser geben und nach ca. 4 Minuten den Rest dazugeben und nochmals 4 Minuten köcheln, sofort das Wasser abgießen und zu dem Lauch-Reis-Gemisch geben, leicht unterheben.
  3. Zwei Eier und ein Eiweiß verrühren, salzen, und frisch geriebenen Parmesan dazu rühren.
  4. Alles zusammenmischen und in eine gebutterte Auflaufform geben, das restliche Eigelb über die Masse pinseln, Semmelbrösel und den fein gehackten Rosmarin darüber streuen
  5. Im Brat-Rohr bei 150 °C ca. 45 Minuten backen.


Ein sehr feiner Auflauf der warm, lauwarm und kalt sehr gut schmeckt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel