Zucchini mit Zitrone und Kräutern

Eine feines leichtes Abend-Essen zu einem trockenem Weißwein

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Zucchini
  • 1 Zweig frischen Oregano
  • 1 Stengel frische Petersilie
  • 4 frisch gehackte Basilikum-Blätter
  • Olivenöl
  • Saft von einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung:

  1. Die Zucchini in dicke Streifen schneiden und ca. 15 Minuten dämpfen. Warten, bis diese lauwarm sind, und dann die Zucchini auf einem Servierteller anrichten.
  2. Mit den gehackten Krätern bestreuen, mit Olivenöl und dem Zitronensaft beträufeln. 
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, ca. 15 Minuten ruhen lassen, damit sich das Aroma entfalten kann.
Zutaten: Zucchini
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Amalfizitronen Amalfizitronen
12,95 € / Kilogramm