Tropea-Zwiebel glaciert

Die Tropea-Zwiebel ist eine sehr zarte, mild schmeckende, bekömmliche, traditionelle Zwiebel aus dem Anbaugebiet „Tropea“ in Italien.

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Tropea-Zwiebel
  • ca. 90 g Butter
  • 2 TL Zucker
  • Salz

Zubereitung:

  1. Die Butter erwärmen, die in grobe Stücke geschnittenen Tropea-Zwiebel mit etwas Salz andünsten, bis die Zwiebel glasig sind.
  2. Mit dem Zucker bestreuen und mit warmem Wasser bedecken, abdecken und so lange köcheln bis die Flüssigkeit verdunstet ist und die Zwiebeln leicht karamellisiert sind.

Zu gebratenem Fleisch eine köstliche Gemüsebeilage.

Zutaten: Zwiebeln
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.