Penne mit gebratenen Zucchini und Minze

Zutaten für 2 Personen 

  • 4 kleine Zucchini in dünne Scheiben schneiden
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 frische Minzeblätter
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g Penne
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen.
  2. Wasser für die Nudeln erhitzen, Salz zugeben und die Nudeln bissfest garen.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchinischeiben und den Knoblauch darin anbraten, den Knoblauch sobald er braun wird wieder entfernen. Die Zucchinischeiben salzen, pfeffern und unter mehrmaligen wenden goldbraun anbraten.
  4. Die Minzeblätter untermengen. Die Nudeln abgießen, in die Pfanne geben und mit den Zucchinischeiben vermengen.
Dazu ein frisches Weißbrot und einen trockenen Weißwein servieren.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.