Gebackene Paprika mit Kürbis nach Sandner-Art

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Gnocchi-Kürbis (muss nicht geschält werden)
  • 2 Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 80 g Parmesan
  • 200 ml Sahne
  • Olivenöl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

  1. Ofen auf 220°C aufheizen, Paprika längs halbieren, den Stiel nicht entfernen, Zwischenhäute und Kerne entnehmen. Die Paprikahälften in eine feuerfeste Form oder auf das Backblech legen.
  2. Kürbis in kleine Würfel schneiden und die Paprika damit füllen, den Knoblauch fein hacken und darüber streuen, gut würzen, mit Tomatenscheiben belegen.
  3. Sahne und geriebenen Parmesan mischen etwas würzen und über und in die Paprika verteilen. Etwas Olivenöl über die Paprika träufeln und ca. 30-40 Minuten überbacken, bis der Parmesan goldbraun ist.


Kann heiß oder kalt als Vorspeise serviert werden, passt auch hervorragend zu einem gemischten Salat.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Gnocchi-Kürbis Gnocchi-Kürbis
4,95 € / Kilogramm
Paprika rot "Sizilien" Paprika rot "Sizilien"
7,95 € / Kilogramm
Paprika gelb "Sizilien" Paprika gelb "Sizilien"
7,95 € / Kilogramm
Knoblauch Knoblauch
20,00 € / Kilogramm
Mini San Marzano Tomaten Mini San Marzano Tomaten
9,95 € / Kilogramm